www.gästeführer.ruhr
www.gästeführer.ruhr           
Warenkorb

Das Kleingedruckte - Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

myRegioGuide | Martin H. Brunsmann | Hamm

 

Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem jeweiligen Auftraggeber und myRegioGuide | Martin H. Brunsmann | Hamm - nachfolgend nur noch myRegioGuide genannt.

Mit der Buchung/Auftragserteilung erklärt sich der Auftrag-geber mit diesen AGB ausdrücklich einverstanden.

 

01 | Buchung

Die Buchung einer Leistung von myRegioGuide erfolgt mündlich, telefonisch oder schriftlich. Die Buchung wird verbindlich, sobald die bestellte Leistung / der erteilte Auftrag von myRegioGuide schriftlich per Brief, Telefax oder E-Mail bestätigt wird.

 

02 | Zahlungsmodalitäten

Die Zahlung durch den Auftraggeber erfolgt entsprechend der Angaben in der Auftragsbestätigung nach Übersendung der Rechnung ohne jeden Abzug. Die Zahlung hat auf jeden Fall vor dem Tour-Termin zu erfolgen. 

 

Zum Rechnungsversand wird die Regelung des Art. 5 des Steuervereinfachungsgesetzes 2011 vom 1. November 2011 (BGBl. I, Seite 2131) genutzt und alle Rechnungen werden als pdf-Dokument per Mail ohne elektronische Signatur verschickt. Nur auf gesonderte Aufforderung hin wird auch zeitgleich eine Ausfertigung auf dem Postwege zugestellt.

 

03 | Serviceleistungen/ Leistungsänderungen

Der Umfang der vertraglichen Leistungen ergibt sich aus der Leistungsbeschreibung im Angebot bzw. der Rechnung / Auftragsbestätigung von myRegioGuide. Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch myRegioGuide.

Der Wegfall einzelner Leistungen berechtigt nicht zum Einbehalt der Vertragssumme oder zum Teilabzug, sofern es sich um Gründe handelt, die nicht von myRegioGuide zu vertreten sind. Ist der Wegfall einzelner Leistungen durch myRegioGuide zu vertreten, so hat myRegioGuide das Recht, diese Leistungen durch gleichwertige andere Leistungen zu ersetzen. myRegioGuide ist verpflichtet, den Kunden hiervon in Kenntnis zu setzen. Gegebenenfalls wird myRegioGuide dem Auftraggeber eine kostenlose Umbuchung oder einen kostenlosen Rücktritt vom Vertrag anbieten.

 

04 | Rücktritt und Kündigung durch myRegioGuide

myRegioGuide kann in folgenden Fällen kostenfrei vom Vertrag zurücktreten:

• Aufgrund Einwirkung durch höherer Gewalt.

• Wegen plötzlicher Krankheit eines Mitarbeiters. In diesem Fall wird sich myRegioGuide nach Möglichkeit um Ersatz bemühen.

• Bei Nichterreichen der ausgeschriebenen Mindestteilnehmerzahl - ein bereits gezahlter Tourenpreis wird unverzüglich zurückgezahlt.

• Wenn der Auftraggeber oder die Teilnehmer einer Gruppe des Auftraggebers die Durchführung der Leistung, ungeachtet einer Abmahnung, nachhaltig stören oder wenn er sich in solchem Maße vertragswidrig verhält, dass die sofortige Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt ist.

• Wenn der Auftraggeber die vereinbarten Vertragsbedingungen nicht einhält.

 

05 | Rücktritt des Auftraggebers/ Stornofristen

Der Auftraggeber kann jederzeit vor Beginn der gebuchten Leistung von myRegioGuide zurücktreten.

Maßgeblich ist der Eingang der Rücktrittserklärung bei myRegioGuide. Der Rücktritt muss schriftlich erfolgen. Tritt der Auftraggeber vom Vertrag zurück oder nimmt er einen vereinbarten Termin nicht wahr, ohne vorher vom Vertrag zurückzutreten, kann myRegioGuide eine entsprechende Entschädigung verlangen.

 

• Bei Rücktritt bis 14 Tage vor dem ersten Leistungstermin 0% des vereinbarten Entgeltes.

• Bei Rücktritt zwischen dem 13. und 4. Tag vor dem ersten Leistungstermin 50% des vereinbarten Entgeltes.

• Bei Rücktritt ab dem 3. Tag vor dem ersten Leistungstermin oder Nichterscheinen des Auftraggebers 100 % des vereinbarten Vertragsgesamtpreises.


Für Buchungen/Reservierungen des Auftraggebers bei Drittanbietern (Buscharter, Restaurants, Hotels etc.) durch myRegioGuide gelten jeweils deren Stornierungsbedingungen.

 

06 | Durchführung / Gruppen / Öffentliche Führungen

Alle Veranstaltungen finden bei jedem Wetter statt, sofern die Sicherheit der Teilnehmer nicht gefährdet ist. Im Falle einer Gefährdung liegt die Entscheidung für die Durchführung der gebuchten Leistung beim jeweiligen Mitarbeiter vor Ort.

Bei individuell gebuchten Führungen/Gruppenbuchungen wird eine Wartezeit von 30 Minuten ab dem vereinbarten Zeitpunkt eingehalten. Hat der Auftragsgeber innerhalb dieser 30 Minuten keinen Kontakt zum Büro bzw. zum Mitarbeiter aufgenommen, besteht kein Anspruch mehr auf die Durchführung der Veranstaltung. Bei einer Verspätung des Auftraggebers verkürzt sich die Führung um die Wartezeit.

Öffentliche Führungen beginnen pünktlich zu den angegeben Zeiten. Bei Verspätung des Teilnehmers ist der Umtausch sowie Erstattung der Tickets ausgeschlossen.

 

07 | Gewährleistung und Haftung

myRegioGuide haftet als Unternehmen für die gewissenhafte Vorbereitung der Leistung, die sorgfältige Auswahl und Überwachung der Leistungsträger, die Richtigkeit der Leistungsbeschreibung und die ordnungs-gemäße Erbringung der vertraglich vereinbarten Leistung.

myRegioGuide haftet nicht für Leistungen, die als Fremdleistungen anderer Leistungsträger vermittelt werden z.B., Bahn-, Bus- oder Taxifahrten, Theater-, Museums- oder Ausstellungsbesuche, Restaurantbesuche usw. und andere die in der Leistungsbeschreibung ausdrücklich als Fremdleistungen gekennzeichnet sind. Außerdem wird keine Haftung bei Unfällen und Schäden übernommen (Schäden durch evtl. Verkehrsunfälle sind über die Versicherung des jeweiligen Transportunternehmens abgedeckt). myRegioGuide haftet nicht für Schäden oder Ausfälle, die durch höhere Gewalt entstanden sind.

 

08 | BerufshaftpflichtVersicherung (Angabe nach § 2 DL-InfoV)

Im Rahmen der BVGD-Mitgliedschaft (Bundesverband der Gästeführer Deutschlands) besteht eine Haftpflicht-versicherung mit einem weltweiten Geltungsbereich und einer Deckungssumme von TEUR 10.000 bei der Generali Versicherung AG, München.

 

09 | Datenschutz

Der Kunde ist damit einverstanden, dass die für die Abwicklung der vereinbarten Leistung zur Verfügung gestellten Daten auch weiterhin von myRegioGuide für die Kundenbetreuung verwendet werden. Diese Daten werden im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes nicht an Dritte weitergegeben.

 

10 | Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder des Vertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages zur Folge.

 

11 | Gerichtsstand

Alleiniger Gerichtsstand ist Hamm/Westfalen.

 

Stand: 01/2014

 

myRegioGuide | Martin H. Brunsmann | Hamm

EventKulTOURen zwischen Lippe, Emscher und Ruhr

Bergstraße 41 | 59069 Hamm